Free Shipping at 100€

Villgrater Speck 1kg

Villgrater


Sale price €16,56 Regular price €20,70
Villgrater Speck 1kg
Villgrater Speck 1kg
Villgrater Speck 1kg
Villgrater Speck 1kg

 

 

Villgrater Speck:

Speck ist die Südtiroler Spezialität Nr. 1 unter den Wurstwaren. Seit Generationen schon ist dieser leicht geräucherte Rohschinken Bestandteil der Südtiroler Küche. Ausschlaggebend für die Qualität sind der Rohstoff, die Gewürzmischung, die Pökelung, die Art der Räucherung, aber auch die Lagerung und die Frischluftzufuhr. Der typische Sextner Speck kommt aus dem Hause Villgrater, wo er seit Generationen nach alter Tradition und Rezeptur gewürzt, trocken gesalzen und mild geräuchert wird. Ganze sechs Monate reift er in der hauseigenen Selchkammer. Insider wissen: der Original Villgrater Hausspeck ist etwas ganz Besonderes. Für Metzgermeister Lois kommen dafür nur beste Schweinekeulen in Frage. Qualitätsbewusstsein, ein über Generationen gewachsener Erfahrungsschatz, die Liebe zum Produkt und viel Zeit – das sind wohl sie besten Zutaten für ein kulinarisches Aushängeschild.

Herstellung:

Für dieses hochwertige Qualitätsprodukt unserer Metzgerei kommen für uns nur ausgewählte Schweinskeulen in Frage. Sie werden nach alter Tradition gewürzt, trocken gesalzen und mild geräuchert. Um zu reifen, lagert der Original Villgrater Hausspeck 6 Monate in der heimischen Sextner Bergluft.

Genuss:

Fein aufgeschnitten, schmeckt unser Hausspeck als Brettljause mit Brot, oder mit Feldsalat und Käse zusammen mariniert als kalte Vorspeise. Er passt auch zu Nudelgerichten, Spargel und vielem anderen Gemüse und ist ein wesentlicher Bestandteil der Speckknödel.

 

Villgrater Speck:

Lo speck è la specialità altoatesina numero 1 fra gli insaccati. Ormai da generazioni questo prosciutto crudo leggermente affumicato è un ingrediente fondamentale della cucina altoatesina. La qualità è determinata dalla materia prima, dalla miscela di spezie, dalla salmistratura, dal tipo di affumicatura, ma anche dalla stagionatura e dall’aerazione.

Preparazione:

Per questo prodotto di prima qualità della nostra macelleria vengono utilizzate soltanto cosce di maiale scelte. Esse vengono insaporite, salate a secco e leggermente affumicate secondo l’antica tradizione. Per maturare, lo speck originale Villgrater di produzione artigianale è conservato per 6 mesi all’aria di montagna di Sesto.

Come gustarlo:

Tagliato a fettine, il nostro speck artigianale può essere assaporato come spuntino con il pane, oppure come antipasto freddo con insalata di valeriana e formaggio marinati insieme. Si sposa con piatti a base di pasta, asparagi e con molte altre verdure ed è un ingrediente basilare dei canederli allo speck.